[Rezension] The ones within


TITEL: The ones within [Band 1]
AUTOR: Osora
VERLAG: tokyopop
ISBN: 978-3-8420-3503-4
PREIS: 6,95€
ERSCHEINUNGSDATUM: 16.02.2017


42f7e-klappentext2b

MÖGEN DIE SPIELE BEGINNEN!
Eine entführungswelle zieht durch ganz Japan. Überall verschwinden Jungen und Mädchen, die zuvor das Game The Ones Within gespielt haben. So ergeht es auch Akatsuki, der plötzlich in einem unbekannten Wald aufwacht. Ein Mann mit einer Alpaka-Maske eröffnet ihm, dass er nun sein Leben aufs Spiel setzen muss, um 100 Millionen Views zu generieren. Der Kampf gegen riesige Pandas, Ratten und schleimige Schnecken beginnt!

f372d-cover

The ones within hat ein super geiles Cover, das sofort meinen Blick auf sich gezogen hat.
Ich finde das Design, die Farbkombination von Rot und schwarz, die den Manga etwas geheimnisvoll wirken lassen, außergewöhnlich und anziehend.

the-ones-within-cover-01
zeichenstil

Ich hatte keine Schwierigkeiten damit, zu erkennen, was gemeint sein könnte.
Die Zeichnungen sind super schön und meiner Meinung nach außergewöhnlich.

80830-autor

Mit seinem ungewöhnlichen Zeichenstil hat Osora (nicht nur) die deutschen SHOJO-Fans mit Sie liebt gefährlich begeistert. Seit 2014 arbeitet er an seiner neuesten Virtual-Reality-Mystery-Serie, die euch in ihren Bann ziehen wird …

(Quelle: tokyopop.de)

1a3f5-meine2bmeinung

The ones within ist ein wirklich außergewöhnlicher, spannender Manga, der mich wirklich begeistert hat.

Ich habe den Manga auf der Homepage des Verlags zufällig entdeckt und musste sofort wissen, um was es bei The ones within geht.
Eine Freundin hat mir den Manga dann zu meinem Geburtstag geschenkt.
Ich hab mich riesig darüber gefreut und den Manga einen Tag später angefangen und auch gleich beendet. Ich bin nicht mehr davon weggekommen und habe mit den Charakteren mitgefiebert. Mein absoluter Liebling ist Zakuro Oshigiri, den ich wirklich, schon allein wegen seines Aussehns, cool finde.
Was mir sehr an The ones within gefallen hat, waren die Namesrigister, die einen Kleinen Steckbrief jedes Charakters beinhaltet. Man konnte sich also ein gutes Bild von den Personen machen.

Fazit: The ones within ist ein spannender und cooler Manga, über ein real life Computerspiel, wo Let’s Player verschiedene Aufgaben bewältigen und eine Zuschauerzahl von 100 Millionen erreichen müssen, um zu den Wettkampf zu gewinnen. The ones within kann ich allen Gamer-Fans empfehlen.

e91db-52bvon2b52b
5 von 5

3ba21-small2bbutton2bmaa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s